Entsorgungscontainer in Vorarlberg mieten

Container / Mulde
in Ihrer Nähe mieten

Containerverleih in Vorarlberg

Ihren Entsorgungscontainer für das Bundesland Vorarlberg mieten!
  • 6 verschiedene Containerarten und 7 verschiedene Abfallarten ergibt vielfältige Entsorgungsmöglichkeiten für Ihren anfallenden Abfall. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Innerhalb von 2 Werktagen / 48 Stunden stellen wir stellen wir Ihnen den passenden Container für Ihre individuell abgestimmte Entsorgungslösung bequem direkt vor die Haustüre. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Ohne Zusatzkosten, keine versteckte Kosten, nichts extra. Der angezeigte Preis ist ein Komplettpreis inkl. Aufstellung, Abholung, Entsorgung, Mietkosten und Steuern. Fair, schnell und einfach in 4 Schritten.

Gute Gründe für Containeronline

Weil uns unser Service wichtig ist

Schnelle
Lieferung

Durch unsere Struktur können wir schlagkräftig und effizient eine rasche Lieferung garantieren. Binnen Werktagen erfolgt die Zustellung von Containern für Ihr Projekt.

Flächendeckend in
ganz Österreich

Durch unser Netz aus fachkompetenten Partnern können wir flächendeckend in ganz Österreich entsorgen und unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung in der Abfallentsorgung.

Fachgerechte Entsorgung

Unsere Partner sind zertifiziert und besitzen die nötigen Sammelgenehmigungen um eine fachgerechte und umweltfreundliche Entsorgung zu garantieren.

Über Vorarlberg

Vorarlberg ist das gebirgige Bundesland ganz im Westen von Österreich. Es bildet Außengrenzen zu Deutschland, Schweiz und Liechtenstein. Bekannt ist das Bundesland für seine Schigebiete. Aber auch die Kunst hat einen festen Bestandteil im öffentlichen Leben. Ein Highlight davon sind die jährlich abgehaltenen Bregenzer Festspiele. Im Bundesland Vorarlberg leben ca. 400.000 Menschen. Die Landeshauptstadt heißt Bregenz. Vorarlberg – auch liebevoll Ländle genannt – ist das flächen- und bevölkerungsmäßig zweit kleinste Bundesland Österreichs.

Der Name leitet sich auch seine Lage vor dem Arlberg ab – einst mit dem Arlberg-Pass eine wichtige West-Ost Verbindung. Geographisch gesehen liegt das Gebiet im Einzugsgebiet des Rheins, während das restliche Österreich dem der Donau angehört. Auch sprachlich gibt es ein großes Unterscheidungsmerkmal zum restlichen Österreich. Die Einwohner sprechen im Dialekt „vorarlbergerisch“, das zum allemanischen Dialekt gehört im Gegensatz zum bairischen Dialekt im übrigen Österreich.

Der Piz Buin ist mit 3312 m Höhe der höchste und auch bekannteste Berg in Vorarlberg. Im wohl bekanntesten Gebirgsmassiv – der Silvretta – befinden sich Vorarlbergs größte Gletscher.Der bekannte Hausberg der Landeshauptstadt – der Pfänder (1064m) erhebt sich zwar weit sichtbar mit 650 m über den Bodensee. Aber dennoch ist er einer der niedrigsten Berge des Bundeslandes.

Das Rheindelta ist ein Naturschutzgebiet und das größte Feuchtgebiet am Bodensee. Es zählt zu den bedeutendsten Brut- und Rastgebieten für Vögel.

Vorarlberg bieten viele kulturelle Angebote. Die Seebühne mit den Bregenzer Festspielen ist weithin bekannt. Aber auch Kulturfestivals wie die Schubertiaden in Hohnems und Schwarzenberg, die Klassik Krumbach, die Alpinale und vieles mehr gibt es zu erleben.

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.
Jetzt bestellen