Entsorgungscontainer in Dornbirn mieten

Container / Mulde
in Ihrer Nähe mieten

Containerverleih in Dornbirn

Ihren Entsorgungscontainer für den Bezirk Dornbirn mieten!
  • 6 verschiedene Containerarten und 7 verschiedene Abfallarten ergibt vielfältige Entsorgungsmöglichkeiten für Ihren anfallenden Abfall. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Innerhalb von 2 Werktagen / 48 Stunden stellen wir stellen wir Ihnen den passenden Container für Ihre individuell abgestimmte Entsorgungslösung bequem direkt vor die Haustüre. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Ohne Zusatzkosten, keine versteckte Kosten, nichts extra. Der angezeigte Preis ist ein Komplettpreis inkl. Aufstellung, Abholung, Entsorgung, Mietkosten und Steuern. Fair, schnell und einfach in 4 Schritten.
Zu den Abfallarten

Gute Gründe für Containeronline

Weil uns unser Service wichtig ist

Schnelle
Lieferung

Durch unsere Struktur können wir schlagkräftig und effizient eine rasche Lieferung garantieren. Binnen Werktagen erfolgt die Zustellung von Containern für Ihr Projekt.

Flächendeckend in
ganz Österreich

Durch unser Netz aus fachkompetenten Partnern können wir flächendeckend in ganz Österreich entsorgen und unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung in der Abfallentsorgung.

Fachgerechte Entsorgung

Unsere Partner sind zertifiziert und besitzen die nötigen Sammelgenehmigungen um eine fachgerechte und umweltfreundliche Entsorgung zu garantieren.

Über Dornbirn

Der Bezirk Dornbirn ist ein Verwaltungsbezirk des Bundeslandes Vorarlberg. Der Sitz der Bezirkshauptmannschaft befindet sich in Dornbirn.

Mit einer Fläche von 120 km² nimmt das Gemeindegebiet Dornbirns rund 70 %, Lustenaus rund 13 % und das Hohenemser Gemeindegebiet rund 17 % der Gesamtfläche des Bezirks ein.

Im Norden und Osten grenzt der Bezirk an den Bezirk Bregenz, im Süden anFeldkirch und im Westen an die Schweiz. Die Grenzen des Bezirkes verlaufen von der Staatsgrenze entlang der Dornbirner Ach und der Gemeindegrenzen.

Der Bezirk Dornbirn ist der am dichtesten besiedelte Bezirk Österreichs sowie der flächenmäßig kleinste, mit Ausnahme der Statutarstädte. Der Bezirk Dornbirn ist ein relativ junger Verwaltungsbezirk, er wurde erst 1969 vom Bezirk Feldkirch abgespalten. Der Bezirk Dornbirn gliedert sich in drei Gemeinden, darunter zwei Stadtgemeinden und eine Marktgemeinde. Damit gehören dem Bezirk die größte Marktgemeinde Österreichs, Lustenau, die größte Gemeinde Vorarlbergs, und die jüngste Stadtgemeinde des Bundeslandes an.

Der Bezirk Dornbirn ist deckungsgleich mit dem Gerichtsbezirk Dornbirn und untersteht damit dem Bezirksgerichts Dornbirn sowie des Landesgerichts Feldkirch.

Die Bezirkshauptstadt Dornbirn ist ein wirtschaftliches Zentrum im Norden des westlichsten Bundeslandes Österreichs und ein regionaler Verkehrsknotenpunkt. Mit ihren 49.845 Einwohnern ist Dornbirn die zehntgrößte Stadt Österreichs.

Die Bedeutung der Stadt entwickelte sich relativ spät Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Aufblühen der Textilindustrie, die Dornbirn rasch zur größten Gemeinde im Alpenrhein und Arlberg machte. Seit dem Niedergang der Textilindustrie im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts dominieren Handel, Tourismus und einige mittelgroße Industriebetriebe die Wirtschaft der Stadt, die nach wie vor ein wirtschaftliches Zentrum Vorarlbergs und mit Abstand größter Arbeitsplatzstandort des Bundeslands ist. Zusätzlich ist Dornbirn mit der seit den 1990er-Jahren hier erbauten Fachhochschule Vorarlberg der wichtigste Hochschulstandort des Landes und ein Zentrum für Wissenschaft und Bildung.

Dornbirn liegt auf 437 Metern Höhe im Rheintal am Bregenzerwaldgebirges und damit am westlichen Rande der Ostalpen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.
Jetzt bestellen