Entsorgungscontainer in Wien 9., Alsergrund mieten

Container / Mulde
in Ihrer Nähe mieten

Containerverleih in Wien 9., Alsergrund

Ihren Entsorgungscontainer für den Bezirk Wien 9., Alsergrund mieten!
  • 6 verschiedene Containerarten und 7 verschiedene Abfallarten ergibt vielfältige Entsorgungsmöglichkeiten für Ihren anfallenden Abfall. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Innerhalb von 2 Werktagen / 48 Stunden stellen wir stellen wir Ihnen den passenden Container für Ihre individuell abgestimmte Entsorgungslösung bequem direkt vor die Haustüre. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Ohne Zusatzkosten, keine versteckte Kosten, nichts extra. Der angezeigte Preis ist ein Komplettpreis inkl. Aufstellung, Abholung, Entsorgung, Mietkosten und Steuern. Fair, schnell und einfach in 4 Schritten.
Zu den Abfallarten

Gute Gründe für Containeronline

Weil uns unser Service wichtig ist

Schnelle
Lieferung

Durch unsere Struktur können wir schlagkräftig und effizient eine rasche Lieferung garantieren. Binnen Werktagen erfolgt die Zustellung von Containern für Ihr Projekt.

Flächendeckend in
ganz Österreich

Durch unser Netz aus fachkompetenten Partnern können wir flächendeckend in ganz Österreich entsorgen und unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung in der Abfallentsorgung.

Fachgerechte Entsorgung

Unsere Partner sind zertifiziert und besitzen die nötigen Sammelgenehmigungen um eine fachgerechte und umweltfreundliche Entsorgung zu garantieren.

Über Wien 9., Alsergrund

Der 9. Gemeindebezirk, Alsergrund, ist mit knapp 3 km² der siebentkleinste Bezirk in Wien. Alsergrund beherbergt rund 42.000 Einwohner. Der Bezirk erstreckt sich entlang des Donaukanals, der von der U4 befahren wird, weshalb die U4 auch die wichtigste U-Bahn in dem Bezirk darstellt. Der Bezirk ist dank des Kaiser Franz Joseph Bahnhofs ein wichtiger Knotenpunkt für den näheren öffentlichen Zugverkehrs. Vom Bahnhof aus verkehren weitere Straßenbahnen- und Buslinien, wodurch man schnell an jedes beliebige Ziel finden kann.

Alsergrund ist deshalb auch ein sehr beliebter Studentenbezirk, da die Wohnungen in altbauweise meist sehr erschwinglich sind und jede große Wiener Universität entweder mit Straßenbahn, Bus oder U-Bahn erreichbar ist. Aber nicht nur für Studenten, generell ist dies ein sehr begehrter Wohnungsbezirk, da der anschließende Donaukanal perfekt ist, um einen Spaziergang in Naturnähe zu genießen. Auch für Radfahrer ist der Donaukanal eine beliebte Anlaufstelle und das Grünland in Ufernähe bietet genügend Platz, um sich zu entspannen.

Der Bezirk bietet aber abgesehen von der schönen Möglichkeit zur Entspannung unter der guten Anbindung auch noch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. So liegt zum Beispiel die Volksoper, dass zweitgrößte Opernhaus in Wien, im 9. Bezirk. Dort werden vor allem Opern, Ballett und Musicals aufgeführt. Die Volksoper bietet Platz für rund 1.300 Besucher und verzeichnete in den vergangenen Jahren einen immer höheren Anstieg an Besucherzahlen, welche schon weit über 300.000 Besucher jährlich übersteigen.

Ein Museum, welches so sonst nirgends in Wien gibt, ist das Sigmund Freud Museum in der Berggasse 19. Dort wird nämlich in der ehemaligen Praxis des berühmten Psychoanalytikers Sigmund Freud sein Leben und seine Geschichte erzählt. Rund 90.000 Besucher jährlich interessieren sich für die Anfänge der Psychoanalyse und Tiefenpsychologie, welche Sigmund Freud weltberühmt machen. Er gilt aufgrund seiner Theorien als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Bis heute sind seine Denkweisen von Wert und werden nach wie vor angewandt und diskutiert.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.
Jetzt bestellen