Entsorgungscontainer in Wien 7., Neubau mieten

Container / Mulde
in Ihrer Nähe mieten

Containerverleih in Wien 7., Neubau

Ihren Entsorgungscontainer für den Bezirk Wien 7., Neubau mieten!
  • 6 verschiedene Containerarten und 7 verschiedene Abfallarten ergibt vielfältige Entsorgungsmöglichkeiten für Ihren anfallenden Abfall. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Innerhalb von 2 Werktagen / 48 Stunden stellen wir stellen wir Ihnen den passenden Container für Ihre individuell abgestimmte Entsorgungslösung bequem direkt vor die Haustüre. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Ohne Zusatzkosten, keine versteckte Kosten, nichts extra. Der angezeigte Preis ist ein Komplettpreis inkl. Aufstellung, Abholung, Entsorgung, Mietkosten und Steuern. Fair, schnell und einfach in 4 Schritten.
Zu den Abfallarten

Gute Gründe für Containeronline

Weil uns unser Service wichtig ist

Schnelle
Lieferung

Durch unsere Struktur können wir schlagkräftig und effizient eine rasche Lieferung garantieren. Binnen Werktagen erfolgt die Zustellung von Containern für Ihr Projekt.

Flächendeckend in
ganz Österreich

Durch unser Netz aus fachkompetenten Partnern können wir flächendeckend in ganz Österreich entsorgen und unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung in der Abfallentsorgung.

Fachgerechte Entsorgung

Unsere Partner sind zertifiziert und besitzen die nötigen Sammelgenehmigungen um eine fachgerechte und umweltfreundliche Entsorgung zu garantieren.

Über Wien 7., Neubau

Neubau ist seit 1861 der 7. Wiener Gemeindebezirk und besitzt eine Fläche von 1,61 km². Dies macht ihn zum drittkleinsten Bezirk in Wien, hat aber dennoch über 32.000 Einwohner und ist somit auch einer der bevölkerungsdichtesten Bezirke.

Es wäre nicht Wien, wenn nicht auch dieser Bezirk von Kirchen übersäht wäre. Hier befinden sich unter anderem die Altlerchenfeld Kirche und die Lazaristen Kirche.

Hier im Bezirk Neubau ist in dem kleinen Vorort St. Ulrich, welcher heute zum Bezirk gehört, Johann Strauss Sohn zur Welt gekommen. Johann Strauss Sohn war ein international anerkannter und geschätzter Kapellmeister und Komponist und trägt den unter anderem den Spitznamen „der Walzerkönig“. International bekannte Walzer sind zum Beispiel der Walzer „An der schönen blauen Donau“ oder der „Kaiser Walzer“ um nur 2 seiner mehr als 300 Meisterwerke zu nennen.

Nicht nur musikalisch, auch theatertechnisch hat der 7. Bezirk viel zu bieten. Auch das Volkstheater ist unter anderem in Neubau erbaut worden. Es ist mit rund 832 Sitzplätzen eines der größten Theater im deutschsprachigen Raum.

Direkt gegenüber dem Volkstheater befindet sich das Naturhistorische Museum Wien. Es ist eines der größten Museen Österreichs und zählt zu den bedeutendsten Naturmuseen weltweit. Es wurde im Auftrag des österreichischen Kaisers Franz Joseph I errichtet. Das Museum liegt direkt am Burgring und steht unmittelbar gegenüber des gegengleichen Kunsthistorischen Museums. Mit einer Länge von 170 m und einer breite von 70 m ergibt sich eine Ausstellungsfläche von rund 8700 m². Es ist auch das Museum mit der weltweit ältesten Sammlung von Meteoriten und auch die größte Schausammlung von verschiedensten Gesteinen. Rund 7000 inventarisierte Objekte werden hier verzeichnet.

Nicht unweit vom Naturhistorischen Museum befindet sich das Museumsquartier. Zum Zeitpunkt der Fertigstellung des Quartiers war es das achtgrößte Kultur Areal weltweit. Theater, Tanz, Musik, Architektur, um nur einen Ausschnitt des Angebots darzustellen. Auch mehrere Museen und die Kunsthalle Wien befinden sich im Museumsquartier.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.
Jetzt bestellen