Entsorgungscontainer in Lienz mieten

Container / Mulde
in Ihrer Nähe mieten

Containerverleih in Lienz

Ihren Entsorgungscontainer für den Bezirk Lienz mieten!
  • 6 verschiedene Containerarten und 7 verschiedene Abfallarten ergibt vielfältige Entsorgungsmöglichkeiten für Ihren anfallenden Abfall. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Innerhalb von 2 Werktagen / 48 Stunden stellen wir stellen wir Ihnen den passenden Container für Ihre individuell abgestimmte Entsorgungslösung bequem direkt vor die Haustüre. Ganz einfach in 4 Schritten.
  • Ohne Zusatzkosten, keine versteckte Kosten, nichts extra. Der angezeigte Preis ist ein Komplettpreis inkl. Aufstellung, Abholung, Entsorgung, Mietkosten und Steuern. Fair, schnell und einfach in 4 Schritten.
Zu den Abfallarten

Gute Gründe für Containeronline

Weil uns unser Service wichtig ist

Schnelle
Lieferung

Durch unsere Struktur können wir schlagkräftig und effizient eine rasche Lieferung garantieren. Binnen Werktagen erfolgt die Zustellung von Containern für Ihr Projekt.

Flächendeckend in
ganz Österreich

Durch unser Netz aus fachkompetenten Partnern können wir flächendeckend in ganz Österreich entsorgen und unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung in der Abfallentsorgung.

Fachgerechte Entsorgung

Unsere Partner sind zertifiziert und besitzen die nötigen Sammelgenehmigungen um eine fachgerechte und umweltfreundliche Entsorgung zu garantieren.

Über Lienz

Der Bezirk Lienz ist ein politischer Bezirk des Bundeslandes Tirol. Er ist der flächenmäßig größte Bezirk des Landes und deckungsgleich mit Osttirol.

Der Bezirk Lienz, mit 2.020 km² der größte Bezirk Tirols und fünftgrößte Österreichs, ist durch einen etwa 9,5 km langen Streifen Salzburger Gebiets von Nordtirol getrennt und bildet eine Exklave des Bundeslands.

Osttirol grenzt an die Bundesländer Salzburg und Kärnten sowie die italienischen Regionen Südtirol und Venetien. Die Haupttäler des Bezirkes sind das Pustertal, das Defereggental, das Virgental, und das Tiroler Gailtal. Große Flächen des Bezirkes werden von den Hohen Tauern und der Karnischen Alpen eingenommen.

Hauptflüsse des Bezirks sind die Drau und in die Drau einmündende Isel. Die Zuflüsse der Isel sind der Tauernbach, der Kalserbach und die Schwarzach, die Drau wird wiederum vom Villgratenbach und Debantbach gespeist. Ein weiterer wichtiger Fluss im Bezirk ist die Gail, die das Tilliacher Tal durchfließt und letztlich in Villach ebenfalls in die Drau mündet.

Osttirol hat großen Anteil an den Hohen Tauern, wobei Venedigergruppe, Glocknergruppe, Schobergruppe, Goldberggruppe, Rieserfernergruppe, Kreuzeckgruppe und Villgratner Berge ganz oder teilweise auf Osttiroler Gebiet liegen. Osttirol hat auch Anteil an den Gailtaler Alpen und dem Karnischen Hauptkamm. In Osttirol liegen mehr als 150 selbständige Berggipfel mit einer Höhe von 3000 Meter über Adria.

Die kürzeste Straßenverbindung von Nordtirol führt über die Felbertauernstraße und den Felbertauerntunnel in den Pinzgau. Vom Verkehrsknotenpunkt Lienz zweigt neben der Felbertauernstraße noch die Drautalstraße in das Pustertal Richtung Südtirol und in das Drautal Richtung Kärnten ab.

Die Eisenbahnlinie Sillian-Lienz-Oberdrauburg bindet den Bezirk an das Verkehrsnetz. Die öffentliche Verkehrsanbindung von Lienz zur Landeshauptstadt wurde durch tägliche Regionalexpresszüge über Südtiroler Gebiet und den Brenner gewährleistet. Zur Zeit verkehrt die Linie 960x mehrmals täglich durch das Pustertal zwischen Lienz und Innsbruck. Die Idee der Wiedereinführung der Zugverbindung steht zur Debatte.

Weiters ist der Bezirk Lienz durch den Flugplatz Lienz-Nikolsdorf für Kleinflugzeuge über den Luftweg erreichbar.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.
Jetzt bestellen